FAQs

Kann ich mein Kind vor 9 Uhr bringen?  

Wir bieten unter gewissen Umständen die Möglichkeit an, ihr Kind schon vor 9 Uhr zu betreuen. Für genauere Informationen melden Sie sich bei Stephan Roß.

Tel.:015141437049

 

Mein Kind kann nicht schwimmen, ist das schlimm?
Nein. Wir bieten keine Aktion in der wir schwimmen gehen an.

 

Wo findet die Stadtranderholung statt?
Die Stadtranderholung findet dieses Jahr voraussichtlich wieder in der Mariengrundschule in Rorup statt.

Wie fahren die Kinder zur Schule und zurück?
Die An- und Abreise erfolgt per Bus. Ausgang- und Endpunkt ist jeweils um 9.00 und 16 Uhr an der St.Joseph Kirche in Dülmen. Eine Ausnahme dabei ist die Rückkehr freitags um 14.00 Uhr.

Was muss mein Kind alles mitnehmen?
Mitzunehmen ist Ersatzkleidung, falls es regnet, oder mit Wasser gespielt wird und Sonnencreme.

Gibt es Ausflüge etc.?
Ausflüge sind geplant, um es spannend zu halten, möchten wir hier nicht auf Details eingehen.

Mein Kind möchte an der Übernachtung nicht teilnehmen, ist das ein Problem?
Nein. Sie müssen ihr Kind lediglich abends abholen und am nächsten Morgen wieder zur Schule bringen, da kein Bus fahren wird. Gern probieren wir die Übernachtung mit ihrem Kind gemeinsam, wenn es sich nicht sicher ist. Auch nachts können Kinder noch abgeholt werden.

Muss ich meinem Kind Taschengeld mitgeben?
Während der Stadtranderholung benötigt das Kind kein Geld. Verpflegung und Eintrittspreise sind durch die Anmeldegebühr gedeckt.

 

Was ist, wenn mein Kind sich verletzt?
Für kleinere Verletzungen wie Hautabschürfungen etc. haben wir ausgebildete Ersthelfer in der Leiterrunde. Sollte es zu schwerwiegenderen Verletzungen kommen, verständigen wir einen RTW. In diesem Fall setzen wir uns selbstverständlich mit Ihnen in Verbindung.

Mein Kind nimmt Medikamente, steht dies der Teilnahme im Wege?
Wenn ihr Kind auf spezielle Medikamente angewiesen ist, ist das kein Problem, bitte tragen Sie sämtliche Medikamente, Dosierung und Einnahmezeiten in unseren Gesundheitsbogen ein. Die Medikamente werden am Bus bei der Abfahrt eingesammelt. Für besondere Absprachen und Hinweise sprechen Sie uns einfach an.